a life less ordinary ?

the egghead diaries

Einer der schönsten Artikel seit langem …

2 Kommentare

Oh, all Ihr Twitttermeldungsvorleser, unheilbaren ADHS-Patienten und Dauerentrüsteten, hier mal ein Stückle Text für Euch, zum auswendiglernen. Wird Euch aber nicht gefallen fürchte ich.

http://www.stern.de/kultur/micky-beisenherz/christoph-harting–micky-beisenherz-ueber-den-empoerungsmarathon-7009180.html

Ich kenne den Kerl zwar nicht und habe daher keine Ahnung ob ich ihn leiden darf oder haten muss weil … ja keine Ahnung: Frisur, Ohrenlänge, Augenabstand, sucht Euch was aus – aber hier hat der Typ etwas verzapft, das ich nicht mal ansatzweise so schön hätte sagen können – bei mir wäre es lediglich ein  ‚fuck you, Ihr spiesser‘ gewesen, in 8-30 Zeilen.Bei ihm ist es deutlich ausführlicher und drum um so schöner.

Ja ja ich weiß, für Eure Aufmerksamkeitsspanne ist das Ding an sich viel zu lang, aber nehmt einfach irgendeinen beliebigen Absatz daraus und lest den – wenn Ihr wenigstens das hinbekommt.

 

 

 

Advertisements

2 Kommentare zu “Einer der schönsten Artikel seit langem …

  1. Hmmm… Gerade eben kam die Nachricht, dass hier ein „neuer“ Beitrag ist. Sollte wohl doch endlich den Internet-Explorer abschaffen 😉 Aber, mal unter uns: Die Hartings und die Empörlings – gehen mir beide am Arsch vorbei. Ebenso der ganze Hype um Stars und Menschen, die für Stars gehalten werden. Oder zu Stars hochstilisiert werden. Hochsterilisiert, wie mancher schon sagte, würde auch passen, denn die sind alle gleich und in der Stromlinie. Da ist´s dann egal, ob die noch selber schwimmen oder vom Strom mitgerissen werden. Na, glücklicherweise haben wir endlich eine neue Ebene für Menschen, die irgendwas getan haben: Helden. Wertet zwar die wirklichen Helden des Alltags herunter, aber wenn sich ein Held nicht mehr heldenhaft verhält, dann können wir den endlich abstufen. Auf Star. Mir aber auch wurscht. Heute ist Donnerstag. Da gibt´s in Reundorf beim Haugenender frische Gelb- und Mettwurst aus dem Kessel. Noch heiß, auf dem Brötchen, falls gewünscht. DAS sind die Dinge, die für mich wirklich Bedeutung haben. Und die Menschen, die wirkliche Helden sind und auf ihrem verdienten Thron enger rutschen müssen. Für die Neu-Helden. Tennis-Spieler z. B.

    Und wenn ich das noch mal lese, was ich hier verzapft habe, bin ich mir sicher, ich brauche einen Kuchen und Kaffee. Der Unterzucker, Ihr wisst…

  2. Du hast ne mail

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s