a life less ordinary ?

the egghead diaries

Lieber Thomas Schmitz

Hinterlasse einen Kommentar

seit Wochen ballerst Du SEO-Spam zur angeblichen Suchmaschinenoptimierung raus.

Nur leider bist Du zu dämlich und wirst und wirst einfach nicht besser:

  1. Auch wenn Deine angeblichen Absenderadressen durchaus variieren (was immerhin auf einen IQ oberhalb eines vergammelten Joghurts hindeutet), folgen Sie dennoch einem Muster das wir schon vor 20 Jahren besser programmiert haben. So stümperhaft wie Du das machst kann man Deinen Dreck kinderleicht anhand des Absenders mit ein paar wildcards filtern. Also streng Dich mal ein bisschen mehr an, Du Nulpe.
  2. „Guten Tag, mein Name ist Thomas Schmitz. Ich repräsentiere die Firma Web Agentur.“ Soso, Dein Firmenname ist also ‚Web Agentur‘ ? Wer solche Köder auslegt, der fängt keine Fische. Hör mal Du Nachtwächter, programmier doch wenigstens mal eine vernünftige Variablenersetzung in Dein Skript rein damit da etwas besseres als jedesmal ‚Vollpfosten GbR‘ rauskommt. Sonst erkennt ja jeder Depp schon im ersten Satz , dass Du nix kannst.
  3. Zum Abschluss machen wir mal einen kurzen Ausflug ins Marketing: „Speziell für Sie haben wir ein Sonderpreisangebot bis zum Ende des heutigen Tages vorbereitet.“
    Guter Versuch … ich bin beinahe stolz auf Dich, Du warst haarscharf davor etwas zu kapieren … nur leider hast Du fauler Sack den Rest der Seite ‚Marketing für Dummies‘ übersprungen.Limitierte Sonderangebote sind verkaufstechnisch eine tolle Sache und funktionieren auch … wenn man nicht so stinkendfaul ist wie Du und wenigstens versucht zu wissen was man da tut. Sie funktionieren nämlich nur,- wenn der zu ködernde Fisch sofort sieht welche Unsummen an Euros er spart sofern er selbst einen technisch Unbedarften wie Dich da dran lässt. Daher zu kommen und zu sagen „zum Preis von 190,- EUR“ wenn kein Aas weiß was das kostet es von Profis machen zu lassen … mein Freund, das Boot wird nicht schwimmen.

    – wenn die Dauer im goldylocks-Bereich liegt: Nicht zu kurz um allzu aufdringlich zu wirken, nicht zu lang um ihm ewig Zeit zum überlegn zu geben. Es nur bis Ende des Tages laufen zu lassen … hmm … wie soll ich es sagen … bist Du betrunken ?

    – aber vor allem wenn sie nicht alle paar Tage wieder kommen. Sonst bist Du nämlich der nächste „20% auf alles ausser Tiernahrung“ – Anwärter. Dort hat man in den Wochen ohne 20%-Köder auch nie ein Schwein gesehen.

Hmm, mir kommt da grad eine wilde Vermutung: Warst Du möglicherweise früher Marketingvorstand bei Praktiker und versuchst jetzt Dein Hartz IV aufzubessern indem Du alle paar Tage Deinen Dreck haus haust ? Das würde ja so vieles erklären … aber so lange wie Du das jetzt schon versuchst ohne mit dem Arsch auch nur in die Nähe der Wand zu kommen muss doch auch Dir klar sein, dass da irgendwas total falsch läuft.

Drum mach einmal in Deinem Leben was richtig: Selbst wenn Du möglicherweise ein Johannes-Rau-Gedächtnis-Abitur an der Wand hängen hast (wir nannten es auch das Schnupfen-Abitur weil es jeder kriegte der geatmet hat), mach‘ bitte schleunigst auf dem zweiten Bildungsweg den Hauptschulabschluss nach.

Und danach gehst Du zu einer dieser fantastischen Fern-Unis und ziehst Dir mal das ‚Marketing 101‘ rein. Das ist mit Bildern und so, das kriegst Du hin ! Danach hast Du zwar immernoch keine Ahnung, aber Du fühlst Dich besser, und das ist schliesslich auch sehr wichtig. Und keine Angst wegen der Einschreibungsvoraussetzungen: die erfüllt selbst der Beagle meines Nachbarn, der seit 12 Jahren tot ist (also der Beagle), das klappt garantiert, glaub mir !

Thomas, hör auf mich, ich zähle auf Dich. In einem oder zwei Jahren wird Dein Spam hoffentlich nicht wieder zu erkennen sein !

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s