a life less ordinary ?

the egghead diaries


10 Kommentare

Tag 17622

Komme eben vom Arsch der Welt zurück. Mangels Eis auf dem Neckar konnten die Blechpatscher wieder nicht drunter ersäuft werden.

Wurde von Karin Tietze-Ludwig in der Diele begrüßt. Hat ihre Lottotrommel mitgebracht. Der unsichtbare Notar sitzt angeblich seit mittags auf dem Sofa. Konnte ihn auch nach intensivem Hinschauen nicht entdecken. Habe stattdessen grob in Richtung der Zimmerpalme gegrüßt.

Muss für eine korrekte Ziehung von „6 aus 51“ noch zwei Tischtennisbälle besorgen und beschriften. Und irgendwie in die verdammte Maschine rein bekommen. Und Verpackungsmaterial ranschaffen, habe scheinbar nicht genügend Kartons vorrätig. Alles selber aufzufressen und eine neue Waage zu kaufen wäre wohl doch einfacher gewesen. Mist.