a life less ordinary ?

the egghead diaries

Sag mir, wo Du bist

Hinterlasse einen Kommentar

[Geek-Content]

Ein kleines, nettes Tool, um Dateien auf Billyboys Kisten zu finden:

Everything von voidtools. Freeware. Installationsfrei.

Wenn es ausnahmsweise nicht darum geht, eine Datei anhand des Dateiinhalts zu suchen, sondern man zumindest noch Teile des Namens oder der Endung erahnt, ist das Ding mit Abstand das Schnellste was mir je untergekommen ist. RegEx kann es auch.

Auswählen von Laufwerken ? Ist nicht, das Ding nimmt sich immer gleich alle lokalen Laufwerke vor, die angeklemmt sind. Trotzdem braucht es auf sechs angeschlossenen Platten mit zusammen 11 TB nie länger als eine Sekunde, um etwas zu finden. Was klar wird wenn man weiß, dass es nicht umständlich über Hundertausende von Dateien holpert, sondern gleich die MFT der Platten ausliest.

Und nun hätte ich gerne den grossen Bruder davon, um dem @+=?grmbl-Indexdienst endlich den Hahn ganz abdrehen zu können, der zwar rudert wie bekloppt, mit dem man anschließend aber trotzdem nix findet. Vorschläge, anyone ?

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s